<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Brauerei Aying Franz Inselkammer KG

Münchner Straße 21

85653 Aying

Im Jahr 1876 übernahm Johann Liebhard das Anwesen "Zum Pfleger" von seinen Eltern und gründete die Brauerei. Am 2. Februar 1878 schenkte er sein erstes Bier aus. Liebhards Tochter Maria heiratete 1904 August Zehentmair. Bald nach der Hochzeit übergab Johann Liebhard den Besitz an seine Tochter und seinen Schwiegersohn. 1923 baute man den Brauereigasthof Aying. 1929 wurde allein die Hälfte der 10 000 hl Jahresproduktion in München verkauft. Ein Jahr später wurde der Ausstoß auf 16 000 hl gesteigert. 1936 verstarb August Zehentmair und seine Tochter Maria Kreszenz und ihr Ehemann Franz Inselkammer traten seine Nachfolge an.  1963 trat der älteste Sohn Franz II die Nachfolge seines Vaters an. Die Brauerei wuchs ständig und stellte 1978 mit  160 000 hl einen neuen Rekord auf und stieg damit auf Platz 50 der 1000 bayrischen Brauereien auf. Aying ist eine Reise  wert.

Sortiment

Ayinger Lager

Ayinger Lager hell

Bierart: Helles Lagerbier

Inhalt: 0,5 L

Alkoholgehalt: 4,9%

Stammwürze:  11,8°Plato

Zutaten:  Wasser, Gerstenmalz und Hopfen

Besonderheiten: Der Klassiker mit schönem Goldton.

Vorrätig bei Getränke Beck: immer

Ayinger Jahrhundertbier

Ayinger Jahrhundertbier

Bierart: Helles Exportbier

Inhalt: 0,5 L

Alkoholgehalt: 5,5%

Stammwürze:  12,8°Plato

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz und Hopfen

Besonderheiten: Wurde erstmals 1978 zum 100. Geburtstag der Brauerei eingebraut.

Vorrätig bei Getränke Beck: immer

Ayinger Hefeweizen

Ayinger Bräuweisse

Bierart: Helles Hefeweizen

Inhalt: 0,5 L

Alkoholgehalt: 5,1%

Stammwürze:  11,8°Plato

Zutaten: Wasser, Weizenmalz,  Gerstenmalz, Hopfen und Hefe

Besonderheiten: Ein klassisches Sommerbier, das laufend im internationalen Ranking unter die besten Biere gewählt wird.

Vorrätig bei Getränke Beck: immer