Der Hirschbräu - Privatbrauerei Höss GmbH & Co. KG

Grüntenstraße 7

87527 Sonthofen


1657 ist die Geburtsstunde des Hirschbräu. 1859 übernimmt Josef Anton Höß die Brauerei und Wirtschaft, seither ist Sie in Familienbesitz. 1891 erbaut Hermann Höß die Brauerei neu.  1957 zum 300-jährigen Jubiläum übernehmen Ferdinand und Helmut Höß die Brauerei.  Nach zahlreichen Umbauten und Modernisierungen (unter anderem neue Lagerhalle, neues vollautomatisches Sudhaus oder Bau des Bräumarktes) übernimmt 2008 Claudia Höß-Stückler die alleinige Geschäftsführung. 2012 wird der Doppel-Hirsch mit dem Gold Award beim World Beer Cup in San Diego ausgezeichnet. Seit 2013 sind die Hirschbräu-Biere in 19 Ländern erhältlich. 
holzar bier

Holzar-Bier

Bierart: Untergäriges Export-Bier

Inhalt: 0,5 L

Alkoholgehalt: 5,2%

Stammwürze: 12,6°Plato

Zutaten: Wasser,  Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt und Hefe

Besonderheiten: Eine alte original Allgäuer Spezialität in der Holzkiste.

Vorrätig bei Getränke Beck: immer

hüttenbier

Allgäuer Hüttenbier

Bierart: Helles Exportbier

Inhalt: 0,5 L

Alkoholgehalt: 5,2%

Stammwürze: 12,6°Plato

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt und Hefe

Besonderheiten: Nach altem Rezept gebraut und in der Holzkiste verkauft. 

Vorrätig bei Getränke Beck: immer